05073/7090
Dürfen wir Ihnen helfen?
Josefin Heinsius
Direktorin des 1. Eindrucks
TERMINVEREINBARUNG
Sie wünschen eine persönliche Beratung? Auch bei Ihnen vor Ort?
Termin vereinbaren

Design. natürlich. Erleben.

Lassen Sie sich begeistern durch die Vielfalt und Schönheit von Holz,Glas und Aluminium.

Erleben Sie was durch meine 35 jährige Erfahrung daraus entsteht,
wenn ich mich ihren Wünschen und Bedürfnissen annehme.

Als zertifizierter Fachbetrieb für „ gesundes Wohnen“ und „entspannt modernisieren“ bin ich mit meinem zehnköpfigem Team der richte Partner an ihrer Seite.

Mehr vom Leben - Unsere Produkte für gesundes Wohnen

Rückblicke: Tag der Terrassenüberdachung

Virtueller Rundgang durch unsere Ausstellung

Unser Kundenmagazin "Raus!"

RAUS! lautet die Devise - raus aus bestehenden Denkmustern, raus in die Natur, raus an neue Orte, die begeistern. Lesen Sie unser Kundenmagazin direkt online und lassen Sie sich inspirieren!

Aktuelles von Ihrer Tischlerei Otto Gleue

Mehr als nur ein Blickfang Zuidas außergewöhnliches Terrassenwohnhaus „The George“

Zuidas gilt als Amsterdams Finanzdistrikt und internationales Geschäftsviertel. Rasant gewinnt es auch an Bedeutung als Zentrum für Forschung und Bildung. Das historische Stadtzentrum wie auch der Amsterdamer Flughafen Schiphol sind vom Bahnhof Zuid nur wenige Minuten mit der U-Bahn entfernt. Mit dem aktuell bedeutendsten Infrastrukturprojekt der Niederlande „Zuidasdok“ wird die Anbindung des Distrikts weiter vorangetrieben.

Entwurf von Wohnzufriedenheit 

Das Zuidasdok-Projekt fördert zudem das Zusammenwachsen zu einem Arbeits-, Einkaufs- und Wohnviertel. Längst hat sich Zuidad zu einem beliebten Wohngebiet entwickelt, und dies nicht nur wegen seiner attraktiven Lage: Hier wird einer umweltbewussten Stadtplanung und einer Architektur, die sich an den Bedürfnissen der Bewohner orientiert, zunehmend Aufmerksamkeit geschenkt. Hier entstand hier ein neuer Komplex mit 47 Wohnungen: The George. Den 2020 fertiggestellten Wohnkomplex zeichnet sein zukunftsweisendes Konzept zu mehr Lebensqualität und Nachhaltigkeit aus.

Durchdachte Nachhaltigkeit 

Vielerorts stehen schnell wachsende Städte angesichts begrenzten Wohnraumangebots vor großen Herausforderungen. Denn es gilt, nicht nur Lebensraum zur Verfügung zu stellen, sondern auch eine nachhaltige Bauplanung zu fokussieren. Auf vielfältige Weise erfüllt The George die Ansprüche an energieeffiziente und ressourcenschonende Bauten. 

Das Dach in Form einer in der Längsachse halbierten Röhre ist vollständig mit Sonnenkollektoren ausgekleidet. So kann nicht nur das Regenwasser aufgefangen werden, das zur Bewässerung der Balkonbegrünung verwendet wird. Auch Sonnenenergie, die für die Beleuchtung der öffentlichen Bereiche des Komplexes genutzt wird, wird hier gewonnen. Durch die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung lässt sich der Primärenergieverbrauch des Gebäudes minimieren.

geöffnete Glas-Faltwand Highline mit Blick auf eine Skyline
Glas-Faltwand Highlight in einem Mehrfamilienblock in moderner Architektur
Glas-Faltwand Highlight in einem Mehrfamilienblock

Vollkommen offen

Die Aspekte Gesundheit und Lebensqualität sind Kern des Entwurfes. Besonders wirkungsvoll drückt sich das Konzept in der Gestaltung der südlichen Fassade aus, die einem Kanal zugewandt ist. Die einzelnen Zeilen verjüngen sich nach oben. So wurden Rücksprünge erschaffen, die Balkone und Terrassen ermöglichen. Hier öffnet sich The George buchstäblich vollkommen: In allen 47 Luxusapartments können die großflächigen Verglasungen über die gesamte Breite der Terrassen und Balkone geöffnet werden

The George bringt Grün in das Geschäftsumfeld

Die Freiluftflächen des Gebäudes wurden begrünt, so dass jede Wohnung vom Vertical Gardening und der hierdurch verbesserten Luftqualität profitieren wird. Ein computergesteuertes System reguliert die Bewässerung der mehr als 500 laufenden Meter Grün über Rohre, die in die Pflanzkübel integriert wurden. 

Maximale Wohnqualität 

Die Glas-Faltwände in sämtlichen Wohnungen erfüllen den Wunsch nach mehr Raum, mehr Helligkeit und mehr Transparenz. Die beweglichen, größtmöglichen Gebäudeöffnungen lassen den Innen- und Außenbereich miteinander verschmelzen. So wird der Raum neu erlebt und die Umgebung miteinbezogen. 

Die Architektin entschied sich für das System Highline des führenden Spezialisten für größtmögliche, bewegliche Gebäudeöffnungen Solarlux. Die für ihr Design und patentierte Technik vielfach ausgezeichnete Highline konnte entsprechend der verschiedenen Grundrisse der Apartments in unterschiedlichen Ausführungen integriert werden. 

Glas-Fassade mit intelligenter Technik 

Gemeinsam ist jedoch allen Glas-Faltwänden die Möglichkeit zur Öffnung über die gesamte Breite von Balkon oder Terrasse. Auch geschlossen ermöglicht das System höchste Transparenz dank schlanker Ansichtsbreiten von 99 mm im Flügelstoß. So öffnen die geschosshohen Verglasungen ganze Raumwände, lassen viel Tageslicht einfallen und erlauben großzügige Blicke über die Stadt.

Alle Terrassen sind über die wärmegedämmte Highline zugänglich. Den besonderen technischen Ansprüchen angesichts der exponierte Lage des Elfgeschossers kommt das geprüfte und zertifizierte System entgegen: Beste Werte belegen die hohe Luftdichtheit, Schlagregendichtheit und Widerstandsfähigkeit gegen Windlasten. Die Sicherheit der großflächigen Systeme garantiert der nach Klasse RC2 zertifizierte Einbruchschutz.

Eingesetzt wurde ein 3-fach Funktions-Isolierglas mit einem Ug-Wert von 0,6 W/m²K. Zusammen mit der Möglichkeit zur unkomplizierten natürlichen Belüftung unterstützt die Glasfassade somit auch das energetische Konzept des George.

Als Solarlux-Partner sind wir als Tischlerei Otto Gleue e.K. aus Lindwedel davon überzeugt: Bei uns erhalten Sie außergewöhnliche Qualität, die sämtlichen Anforderungen in vollem Umfang gerecht werden – überzeugen Sie sich selbst!

Freiheit auf allen Ebenen

Im niederländischen Woerden haben sich die Bauherren schon bei der Planung ihres neuen Zuhauses für einen maßangefertigten Wintergarten entschieden, der das unverwechselbare Konzept des Gebäudes vervollständigt. Der Wintergarten bietet die Möglichkeit, die Natur an 365 Tagen im Jahr hautnah und trotzdem geschützt zu erleben. Großflächige Glas-Faltwände verbinden den Wohnraum mit dem Außenbereich – auf allen Ebenen des Wohnhauses. 

Extravagantes Design

Das Pultdach SDL Akzent Vision von Solarlux aus wärmegedämmten Aluminiumprofilen ist ein Wintergarten für Designliebhaber: Der bewusst sichtbare Kraftfluss durch integrierte Seilverspannungen und Edelstahlkomponenten verleiht dem Dach einen ganz besonderen Charakter. Die gelochten Tragprofile mit innenliegender Statik geben dem Akzent Vision zudem optische Leichtigkeit. Dachneigungen von 5° bis 45° sind möglich.

Naturnähe das ganze Jahr 

Die Glas-Faltwand Ecoline lässt sich komplett zur Seite schieben und schafft so einen fließenden Übergang von Drinnen nach Draußen. Auch geschlossen bietet diese mit schlanken Ansichtsbreiten der Profile von nur 99 mm im Flügelstoß eine weite Durchsicht. Die Ecoline garantiert beste Wärmedämmwerte sowie eine hohe Luftdichtheit und Widerstandsfähigkeit bei Windlast. 

Der Wintergarten passt optimal zur energieeffizienten Bauweise des Hauses. Denn dieser liegt im Westen und bekommt nicht nur über das Dach, sondern auch über die Frontseite viel Sonne und Wärme. Die exzellente Dämmung von Dach und Glas-Faltwand sorgt dafür, dass der Wintergarten auch in der dunklen Jahreszeit nichts von seiner Behaglichkeit verliert.

Maximale Öffnung

Auch in der Küche und im Schlafzimmer in der oberen Etage sind die Gebäudeöffnungen mit Glas-Faltwänden ausgestattet. Auf ganzer Breite geöffnet sorgen sie für frische Luft und eine grenzenlose Sicht. Wenn das Wetter nicht mehr mitspielt, können sie im Handumdrehen im Ziehharmonika-Prinzip wieder geschlossen werden. 

Als Solarlux-Partner sind wir als Tischlerei Otto Gleue e.K. aus Lindwedel davon überzeugt: Bei uns erhalten Sie außergewöhnliche Qualität, die sämtlichen Anforderungen in vollem Umfang gerecht werden – überzeugen Sie sich selbst!

Solarlux lädt zur virtuellen Weltreise einReferenzdatenbank „Spaces“ gestartet

Mit der Entwicklung der ersten Glas-Faltwand vor fast vierzig Jahren begann der Weg zum Weltmarktführer. Inzwischen hat das familiengeführte Unternehmen mit einem vielfältigen Produktspektrum eine Vielzahl an hochwertigen Lösungen für Neubau und Modernisierung auf internationaler Ebene realisiert. Diese zu erkunden ermöglicht jetzt die Solarlux Spaces Web App. Die systematische Suche etwa nach Gebäudetypologie, Solarlux-System oder Ort liefert Architekten und Planern die passenden Inspirationen – und die technischen Informationen gleich dazu. 

Referenzen und Projekte auf einen Blick 

Die neue webbasierte Oberfläche bietet auf allen Geräten und mit allen Betriebssystemen den Einstieg in die Solarlux Welt: Eine globale Ansicht zeigt alle Referenzen auf einer Weltkarte. Die Marker können durch Hineinzoomen aufgelöst werden, bis einzelne Projekte sichtbar sind. In den Dokumentationen finden sich Referenzfotografien und ein übersichtlicher Objektbericht. 

Über weiterführende Links erhält der Nutzer ausführliche Objektreportagen sowie Informationen zur Produktfamilie und zu den verwendeten Produkten. Nach dem Log-in direkt auf der gleichen Seite stellt der Hersteller nicht nur technische Dokumente zur Verfügung, sondern bietet zudem praktische Zusatzfunktionen wie die Möglichkeit zum Speichern von Favoriten. 

Um die Suche in der Fülle der Dokumentationen auf relevante Informationen eingrenzen zu können, hat Solarlux die App mit umfangreichen Filtermöglichkeiten ausgestattet. Interessiert sich der Nutzer beispielsweise für die Integration bestimmter Solarlux Systeme oder Produkte, wird er passende Referenzen finden. Neue Gebäudetypologien von Fassade über „Geschoss-Wohnungsbau“ bis hin zu „Wohnen und Garten“ erleichtern das gezielte Auffinden genau der Einsatzbereiche, die gesucht werden. Und über die Freitextsuche lassen sich Projekte etwa zu Schlagworten wie Systemen, Einsatzbereichen, Städten oder Ländern herausfiltern.

Mit Vorschlägen ähnlich zur aktuell aufgerufenen Referenz gewährt Spaces umfassende Einblicke in die Solarlux Produktvielfalt. 

Die Spaces App ist ab sofort erreichbar unter: https://spaces.solarlux.com


Das neue Terrassendach AlerioEbene Dachfläche dank innenliegender Statik

Den Garten genießen – das ganze Jahr über: Eine Terrassenüberdachung mit seitlicher Verglasung macht das möglich. Sie hält Wind und Wetter ab, erlaubt aber auch geschlossen einen unverbauten Blick ins Grüne. Jetzt bietet der Hersteller Solarlux mit Alerio ein neues gläsernes Pultdach, bei dem die Statik innen liegt. Es eröffnet damit im Bereich der ungedämmten gläsernen Anbauten optisch neue Möglichkeiten.

Denn Dank der innenliegenden Sparren ist das Alerio auf der Außenseite völlig ebenmäßig. Die schmalen Sparren sorgen jedoch auch im Inneren für eine elegante, filigrane Optik. Auf Wunsch können sie mit LED-Strahlern ausgestattet werden. Optisch störende Kabel müssen Bauherren hierbei nicht befürchten: Diese sind in den Sparren versteckt und verlaufen direkt zu einem Kanal unter dem Wandanschluss. Regenwasser fließt kontrolliert in eine Dachrinne und kann unsichtbar über eine in den Dachstützen integrierte Entwässerung abgeführt werden. 

Vielfältig gestaltbar

Im Gegensatz zum wärmegedämmten Wintergartendach ist das Alerio ungedämmt. Es bewahrt den Charakter der Terrasse als Freiluft-Zone, bietet jedoch zuverlässig Schutz. Mit einer Dachneigung zwischen 5 und 20 Grad ist das Alerio sehr flexibel konfigurierbar. Es kann mit einer Unterglas- oder Aufdachmarkise verschattet werden und als komplettes Glashaus auch mit senkrechten Verschattungen. Die ebene Dachfläche bietet zudem den Vorteil, dass Blätter und Geäst sich nicht verfangen. Die pulverbeschichteten Aluminiumprofile sind in vielen Farben erhältlich.

Glasdächer müssen – je nach ihrer Lage – einiges aushalten können: Schneelasten vor allem in schneereichen Gebieten, Stürme vor allem an der Küste. Weil jedes Alerio individuell geplant und gebaut wird, ermitteln die Statiker bei Solarlux vorab die Anforderungen, die das Dach erfüllen muss, damit es jahrzehntelang Freude macht.

Damit erweitert das niedersächsische Familienunternehmen Solarlux sein Angebot an Terrassenüberdachungen einmal mehr um eine Lösung, die geradliniges Design und durchdachte Funktionalität elegant miteinander verbindet.

Als Solarlux-Partner sind wir als Tischlerei Otto Gleue e.K. aus Lindwedel davon überzeugt: Bei uns erhalten Sie außergewöhnliche Qualität, die sämtlichen Anforderungen in vollem Umfang gerecht werden – überzeugen Sie sich selbst!

Schritt für Schritt: entdecken Sie das Geheimnis unseres Erfolges

Unsere Begeisterung und Freude ihnen mit unserer Erfahrung und unserem Know-how zu dienen, ist ein erster Schritt auf diesem Weg um für Sie optimale Ergebnisse zu erzielen die ihnen "Mehr vom Leben" geben als nur eine handwerkliche Arbeit.

Unsere Experten beraten Sie gerne Sie wünschen eine Expertenberatung? Auch bei Ihnen vor Ort? Dann vereinbaren Sie direkt einen Termin.

Unsere Experten beraten Sie gerne Sie wünschen eine Expertenberatung? Auch bei Ihnen vor Ort? Dann vereinbaren Sie direkt einen Termin.
Unsere Experten beraten Sie gerne Sie wünschen eine Expertenberatung? Auch bei Ihnen vor Ort? Dann vereinbaren Sie direkt einen Termin.
Ihr Produktwunsch:
Ihr Terminwunsch:
Wir freuen uns über Ihren Besuch zu einem Beratungstermin in unserer Ausstellung

Tischlerei Otto Gleue e.K., Im Nettelfelde 15, 29690 Lindwedel.

Ihre Daten:
*Pflichtfelder
Portrait von Josefin Heinsius

Josefin Heinsius Direktorin des 1. Eindrucks 05073/7090 info@tischlerei-gleue.de

Solarlux Quality Partnerschaft
Solarlux Qualitypartner Logo

Als Quality Partner von Solarlux stehen wir für besten Service und Qualität auf höchstem Niveau. Durch regelmäßige Schulungen sind wir immer auf dem neuesten Stand der Solarlux Produktwelt, garantieren Ihnen eine reibungslose Abwicklung Ihres Auftrags sowie eine fachgerechte und besenreine Montage. Nutzen Sie die Vorteile eines Premium-Fachbetriebs und sichern Sie sich die 10-Jahre-Herstellergarantie von Solarlux.

Das sagen unsere Kunden

Klaus Hielscher, Feb 5, 2021

Wir haben eine Warema - Markise bekommen und konnten eine professionelle Beratung sowie kompetente und fachmännisch ausgeführte Arbeiten erfahren. Wir sind sehr zufrieden und können die Firma Gleue weiterempfehlen.

Carmen Müller, Jan 13, 2021

Wir möchten Ihnen und Ihrem Team noch einmal rückmelden, welche tolle Arbeit Sie in unserem Haus geleistet haben. Angefangen mit der Auftragsannahme und Angebotserstellung sowie Durchführung der Arbeiten sind wir sehr zufrieden. Als Kunden fühlten wir uns gut beraten und vertrauensvoll betreut. Wir danken Ihnen herzlich und werden Ihre Firma auf jeden Fall weiter empfehlen.

Uwe Prause, Dec 7, 2020

Wir bauten mit der Firma Otto Gleue ein Glashaus/ Kaltwintergarten. Bereits mit der ersten Kontaktaufnahme und Beratung fühlten wir uns bestens betreut und aufgehoben. Bei der weiteren Planung wurden unsere Wünsche zur vollsten Zufriedenheit umgesetzt, alleine das Problem Dachanschluss wurde super gelöst. Mit Beginn der Bauausführung dürften wir ein äußerst kompetentes Team der Firma Otto Gleue erleben, alle bei uns eingesetzten Mitarbeiter, vom Lehrling bis zum Bauleiter, waren stets ansprechbar und arbeiteten sehr sehr sauber. Ob der tollen Planung und Ausführung dürfen wir uns nunmehr an einem sehr schönen Glashaus erfreuen. Aufgrund dieser super Arbeit planen wir auch im kommenden Jahr mit der Firma Otto Gleue ein weiteres Projekt. Insgesamt dürfen wir dem Team der Firma Otto Gleue ein herzliches Dankeschön für die super Arbeit sagen. Martina und Uwe Prause, 31535 Neustadt

Gabi Bomblies, Sep 12, 2020

Im Sommer 2020 wurde für mein Haus eine Terassenüberdachung in Holz/ Alumminumbauweise sowie ein Terassendeck aus massiven WPC- Terassendielen gefertigt. Von der Planung bis zur Fertigstellung lief alles Hand in Hand. Das Haus hat dadurch enorm an Wert gewonnen und die Resonanz ist mehr als positiv. Auf diesem Wege nochmal ganz herzlich Dank an Herrn Gleue für die freundliche und kompetente Planung und Beratung sowie an sein stets freundliches Büro- und Montageteam, dass alles gut koordiniert und fachmännisch, sauber und sehr engagiert gefertigt und montiert hat. Kann ich nur weiterempfehlen.

Kontakt
Tischlerei Otto Gleue e.K.
Im Nettelfelde 15
29690 Lindwedel
© 2021 Tischlerei Otto Gleue e.K.
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr
Freitag 8:00 - 15:00 Uhr
Gerne nehmen wir uns auch außerhalb der Öffnungszeiten für Sie Zeit.
Service
Anfahrt